Bei der SEG Übung am 06.02.2017 trafen wir uns mit unserem SEG Partner der Wasserwacht Unterföhring an unserer Station am Heimstettner See.

Auf der Tagesordnung stand der Jahrescheck des Wassernotfahrzeuges und des Anhängers inkl. Motorboot. Anhand von Checklisten wurde alles einmal ordentlich auf den Kopf gestellt. Die Materialien und Ausrüstungsgegenstände wurden nicht nur auf Funktion, Beschädigungen und Vollständigkeit überprüft, sondern auch auf die Einhaltung der Prüfintervalle geachtet.

Ganz nach dem Motto „Nach dem Einsatz ist vor dem Einsatz“ müssen alle Ausrüstungsgegenstände jederzeit einsatzbereit sein, um im Notfall schnell ausrücken zu können. Dabei ist es auch wichtig, dass alles immer an der gleichen und vor allem richtigen Stelle verstaut ist.

Schreibe einen Kommentar